Kunst- und Volksbräuchemuseum in Castil de Campos

KUNST- UND VOLKSBRÄUCHEMUSEUM IN CASTIL DE CAMPOS

C/ Arco, 9 (Castil de Campos).
14815 Castil de Campos - Priego de Córdoba (Córdoba).
Tel.: 957 556 420.

Im Dorf Castil de Campos befindet sich das Museumshaus. Es ist ein Haus, die als ein traditionelles Landhaus aus dem 19. oder 20. Jh. dekoriert ist. Dort werden zu den traditionellen Künsten und Bräuche von dem Gemeindesbezirk von Priego verbundene Werkzeuge ausgestellt. Das Gebäude ist klein aber es wurde für diesen Zweck konsolidiert und reformiert, obwohl man den ursprünglichen Werk viel respektiert hat. 

Das Haus besteht aus zwei Etagen, die sich so verteilen:

Erdgeschoss: Küche mit Kamin, Speisekammer in dem Treppenhaus, Wohnzimmer mit Kruggestelle und Kamin, Schlafzimmer, Stall mit Krippen, Hof mit Schweineställe und Becken für den Geflügeln. 

Erste Etage: Scheune und drei Zimmer: eine ist sehr klein und andere ist groß und dort gibt es ein Pökelhaus, um das Fleisch der Schlachtung zu pökeln, und Kornkammern.

Das Museumshaus ist eine private Initiative, weil die Einwohner des Dorfes das Haus kauften, es wieder aufbauten und die Gegenstände für die ethnographische Austellung erreichten. Während der Tour der Zimmern werden uns an die Werkezeuge und Sitten, die fast verschwunden haben, aber die zu unserer Tradition noch verbunden sind, erinnern.